Top
Suche Suche Nach oben
IHR FREUNDELEIN KOMMET! IHR FREUNDELEIN KOMMET!

IHR FREUNDELEIN
KOMMET

STRESSFREIES WEIHNACHTEN MIT DEINEN LIEBLINGSMENSCHEN

Halleluja! Weihnachten steht vor der Tür. Und obwohl wir uns jedes Jahr auf's Neue vornehmen, es diesmal ganz ruhig und besinnlich angehen zu lassen, artet die Adventszeit dann doch oft in Stress aus: Weihnachtsfeiern stehen an, Geschenke müssen besorgt, die Großfamilie zusammengebracht und Weihnachtskarten geschrieben werden.

Kennen wir alle nur zu gut. Was dabei allerdings auf der Strecke bleibt, ist das, was eigentlich das Wichtigste an Weihnachten ist: Mit den Lieblingsmenschen zusammen sein. Dass das auch ganz ohne große Vorbereitung, 3-Gänge-Menü und teurem Geschenk geht, seht ihr hier. Wir stellen euch vier einfache und unkomplizierte Tipps für einen weihnachtlichen Adventsabend mit Freunden vor. Voller Harmonie und ganz ohne Stress.

OH, WIR FRÖHLICHEN!

Einen besinnlichen Adventsabend beginnt man am besten mit einem heißen Becher Glühwein. Das wärmt nicht nur den Körper, sondern heizt auch den Gesprächen ordentlich ein.

Unsere Empfehlung:
Roter Glühwein mit Rosmarin.
Und so einfach geht's:

Für 8 Becher braucht ihr:

1L trockenen Rotwein
1 unbehandelte Orange
1 Apfel
1 Zweig Rosmarin
2 Stangen Zimt
10 Nelken
8 Kardamonkapseln
4 Kapseln Sternanis
Zucker

Kardamon, Nelken und Sternanis in einen Teebeutel geben. Den Rotwein mit 500 ml Wasser und dem Teebeutel aufkochen. Die Orange und den Apfel waschen, in Scheiben schneiden und zusammen mit dem Rosmarin in den Topf geben. Ca. 15 Minuten zugedeckt ziehen lassen. Vor dem Servieren den Teebeutel aus dem Topf nehmen und den Glühwein mit Zucker abschmecken.

Na dann: Prost!

Lasst uns froh und satt sein

Die Wangen glühen, der Bauch knurrt. Nachdem alle warm geworden sind, kann es weitergehen. Jetzt wird geschlemmt. Und zwar ordentlich. Doch wie bekommt man eine hungrige Horde Freunde satt, ohne stundenlang in der Küche zu stehen? Mit einer Sandwich Lasagne!


Hier geht's zum Rezept:


www.goldentoast.de/rezepte/rezept/sandwich-lasagne/

Alle Jahre wieder: Geschenke

Weihnachtszeit ohne Geschenke ist doch wie Nuss-Nougat-Creme ohne Toast. Auch wenn es nur eine Kleinigkeit ist. Einen lieben Freund zu beschenken macht Spaß. Und das Einpacken der Geschenke erst recht. Viel braucht es dafür nicht. Nur etwas Packpapier aus dem Drogeriemarkt, Bindfaden und ein bisschen weihnachtliches Grün. Fast zu schön, um es wieder auszupacken.

Stille Nacht, chillige Nacht

Mit kugelrundem Bauch und allerletzter Kraft schaffen es dann doch alle noch, sich aufs Sofa fallen zu lassen. Gemütlicher kann man einen Adventsabend nicht ausklingen lassen, als bei einem echten Weihnachtsklassiker. Ob Kevin allein Zuhaus oder Aschenbrödel - das entscheidet ihr:

 

#01
Kevin allein Zuhaus

#02
Der Grinch

#03
Charlie und die Schokoladenfabrik

#04
Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

#05
Tatsächlich Liebe

#06
Der kleine Lord

#07
Schöne Bescherung

Artikel teilen

Unsere Rezeptideen

Grilled Tex-Mex Sloppy Joe

  • Herzhaft
  • 25 Minuten
Zum Rezept

Veggie Club Sandwich

  • Herzhaft, vegetarisch
  • 15 Minuten
Zum Rezept